Gemeindetransformation

Beschreibung

Christen und Gemeinden sind aktuell mehr denn je herausgefordert, sich den Menschen in ihrem Umfeld hinzuwenden. Dabei stellen sich folgende Fragen: Wie kann das Evangelium verkündet und erfahrbar werden, so dass es für den Lebensalltag von Bedeutung ist? Und was heißt dies für die Gemeindepraxis und den Gemeindebau?
Innerhalb des Programmes Gemeindetransformation (kurz: Trafo) sensibilisieren, trainieren und beraten wir zu diesem Thema. Zentral ist in diesem Zusammenhang die Frage nach der Ausprägung und Ausbreitung des Reiches Gottes in unserer Zeit. Ausgehend von der Konzeption der Missio Dei (=Sendung Gottes) fördern, vermitteln und etablieren wir missionales Denken und Handeln in bestehenden Gemeinden und für Gemeinde-Neugründungen. Wir entwickeln dafür ständig neue Konzepte und begleiten entsprechende Projekte.

↑ nach oben

Ablauf

Seminarprogramm: Gemeindetransformation Verschiedene BeraterInnen unterstützen Sie individuell auf dem Weg zu einer transformatorischen Gemeinde. Folgendes bieten wir Ihnen an:
- Durchführung eines Beratungsprozesses hin zur transformatorischen Gemeinde Dabei bilden die Potentialanalyse der Gemeinde und die Erkundung des Umfeldes besondere Schwerpunkte. Auf dieser Basis werden miteinander transformatorische Projekte entwickelt.
- Predigten zu Themen einer Theologie der Transformation, Diakonischem Handeln und Gemeindebau
- Gemeindeabende oder Workshop
- Einzelberatung im Hinblick auf Gemeindetransformation für den Gemeindevorstand, eine Spurgruppe oder die gesamte Gemeinde

↑ nach oben

Workshops und Seminare

Seminarprogramm: Gemeindetransformation Nachstehend finden Sie eine Auswahl unseres Workshop- und Seminarangebotes:

Theologie der Transformation
In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden die Grundlagen einer Theologie der Transformation kennen, deren Mittelpunkt die trinitarische Grundkonzeption der Missio Dei und die Frage nach dem Reich Gottes bildet. Darüber hinaus erkennen sie den Zyklus des Gesellschaftsrelevanten Gemeindebaus (ZGG) als Basis für gemeindatransformatorisches Handeln.

Potentialanalyse von Gemeinden
Im Zentrum dieses Workshops steht die Ermittlung von Gaben, Kompetenzen und Fähigkeiten der Gemeinde bzw. ihrer Mitglieder. Wie dieser Prozess gestaltet und umgesetzt wird, wird sowohl theoretisch als auch anhand verschiedener Werkzeuge (z.B. Analyse von Begabungsebenen, SWOT-Analyse) erprobt.

Kontextanalyse von Gemeinde
Es erfolgt eine Vorstellung verschiedener Möglichkeiten, das Umfeld einer Gemeinde und die damit einhergehenden Chancen und Herausforderungen zu erkunden (z.B. Stadtteilbegehung, teilnehmende Beobachtung). In einer anschließenden Praxisphase wenden die Teilnehmenden verschiedene Tools an.

Missionale Leiterschaft & Teamentwicklung
Die Veränderungen unserer Gesellschaft erfordern eine Veränderung des Leitungsstils. In diesem Seminar werden entsprechende Anforderungen und Möglichkeiten für Leitungspersonen in Gemeinden erläutert und diskutiert. Darüber hinaus werden Aspekte der Teamentwicklung beleuchtet und reflektiert.

Nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf. Unser Ansprechpartner ist
Tobias Müller, Tel. 06421-912919, Tobias.Mueller@m-b-s.org

↑ nach oben

Zielgruppe

Unsere Bezugsgruppe sind Verantwortungsträger, Leitungsteams, Mitarbeitende sowie ganze Gemeinden und Organisationen.

↑ nach oben

Jugendarbeit 2.0

Seminarprogramm: Gemeindetransformation Die Welt verändert sich und damit auch die christliche Jugendarbeit. In der Postmoderne warten große Herausforderungen auf Teen- und Jugendkreise und die Anforderungen an Teens und Jugendliche steigen stetig.
Mit diesem Programm unterstützen und fördern wir speziell missionale und sozialraumorientierte Jugendarbeit vor Ort. Hier eine Auswahl möglicher Workshop- und Seminarthemen:
- Leiterschaft und gewinnende Mitarbeiterbegleitung
- Gelingendes Zeitmanagement und ressourcenorientiertes Handeln
- Grundlagen der Zielgruppen- und Sozialraumanalyse
- Neue und kreative Formen jugendevangelistischer Verkündigung
- Missionale Jugendarbeit vor Ort starten
- Teens und Jugendliche in der Nachfolge begleiten
Referent ist Hans-Christian Grass.

↑ nach oben

Leitung & Mitarbeitende

Tobias Müller (Leitung)
Tobias MüllerTobias Müller ist gelernter Bankkaufmann und machte von 2000 bis 2004 die Ausbildung am mbs. Er arbeitete anschließend für fünf Jahre als Gemeindepädagoge im Hensoltshöher Gemeinschaftsverband. Seit 2008 ist er Dozent am MBS, studierte berufsbegleitend Gesellschaftstransformation und schloss das Studium mit einem MTh ab. Aktuell unterrichtet er Praktische Theologie am MBS und leitet die Akademie und Trafo. Im Rahmen der Transformationsstudien begleitet er als Praxisdozent die Studierenden bei der Konzipierung und Umsetzung ihrer Praxisprojekte.

Klaus Schönberg (Leitung)
Klaus SchönbergCoach und Referent für Gemeindegründung im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinde (BEFG), Leiter von Trafo.

Wolfgang Arzt
Wolfgang ArztWolfgang Arzt ist Diplom-Sozialpädagoge und Theologe und arbeitet als Jugendreferent in der Evangelischen Kirchengemeinde St. Reinoldi Rupelrath in Solingen, wo er seit 1996 hilft, eine Jugendgemeind... › mehr

Volker Brecht
Volker BrechtTheologie (Bad Liebenzell, Korntal, UNISA)- Promotion, Beratungsausbildung bei der BTS, Coachingausbildung (ARI-Institut), Hochschuldozent (Steinbeis-Hochschule), Gemeinschaftspastor und freier Coach ... › mehr

Rosemarie Dickel
Rosemarie DickelRosemarie Dickel war gemeinsam mit ihrem Mann Volker ca. 20 Jahre mit der Allianz-Mission Missionarin und Gemeindegründerin auf den Philippinen. Seit 2011 arbeiten beide in der FeG Siegen-Weidenau. N... › mehr

Prof. Dr. Tobias Faix
Prof. Dr. Tobias FaixTobias Faix (*1969) ist mit Christine verheiratet und hat zwei Kinder (Aimée & Lilly). Er studierte in Deutschland, Amerika und Südafrika Theologie. Danach war er acht Jahre lang Pastor der Evangel... › mehr

Hans Christian Grass
Hans Christian GrassJahrgang 1984. Christian Graß absolvierte am Marburger Bibelseminar seine Ausbildung zum Erzieher und Jugendreferenten. Des weiteren ist er ausgebildeter Erlebnispädagoge. Die letzten Jahre arbeitet... › mehr

Simon Hoffmann
Simon HoffmannSimon Hoffmann ist ausgebildeter Bankkaufmann, Theologe und "Gesellschaftstransformator". Aktuell ist er Pastor in einem Dorf namens Rechtenbach und Familienvater. Er hat Gesellschaftstransformation s... › mehr

Daniel Hufeisen
Daniel HufeisenMTh: Gesellschaftstransformation, 2008-2013: Pastor bei ELIA, Erlangen, seit 2013: Projektleiter FreiRaum, Gemeinschaftswerk Berlin-Brandenburg
Beratungsschwerpunkte: Vernetzung & Kooperation (... › mehr

Prof. Dr. Tobias Künkler
Prof. Dr. Tobias KünklerTobias Künkler, geboren 1979, verheiratet mit Mareike. Stammt aus Mittelhessen. Studierte Soziologie, Erziehungswissenschaft und Philosophie an der Uni Münster. Von 2003 an ist er als wissenschaftli... › mehr

Tobias Müller
Tobias MüllerTobias Müller ist gelernter Bankkaufmann und machte von 2000 bis 2004 die Ausbildung am mbs. Er arbeitete anschließend für fünf Jahre als Gemeindepädagoge im Hensoltshöher Gemeinschaftsverband. ... › mehr

Stefan Piechottka
Stefan PiechottkaStefan Piechottka wurde 1969 geboren und stammt aus dem Ruhrgebiet. Nach dem Abitur studierte er zunächst Wirtschaftswissenschaften und kam dann in der Theologie an. Nach seinem Studium an der Ev. Ho... › mehr

Martin Rauh
Martin RauhMartin Rauh (*1966) ist mit Regina verheiratet und hat eine Tochter. Nach dem Theologiestudium in Erlangen und Marburg wurde er als Vikar nach Fürstenzell bei Passau gesandt. Gemeinsam mit seiner Fra... › mehr

Gregor Rehm
Gregor Rehm... ist zertifizierter Erlebnispädagoge (PEP-GFE), Outdoortrainer und systemischer Supervisor (DGSv) und Coach (DGfC) i.A.. Mit langjähriger Erfahrung begleitet er Teams- und Einzelpersonen aus Prof... › mehr

Piero Scarfalloto
Piero Scarfalloto...ist 1986 geboren und seit seiner Absolvierung am MBS 2010 Jugendreferent der FeG Haiger. Neben der Jugendarbeit zählt interkulturelle Arbeit zu seinen Leidenschaften. Aktuell studiert er berufsbeg... › mehr

Tanja Stenzig
Tanja StenzigTanja Stenzig ist gelernte Sparkassenkauffrau und war dort die letzten 11 Jahre in der Anlageberatung tätig, bevor sie 2011-2016 Praktische Theologie studierte (BA und MA IGW (Institut für Gemeindeb... › mehr

Jürgen Tischler
Jürgen TischlerJürgen Tischler, Ingenieur, Pastor (BEFG), Coach, Gemeindeberater. Er ist Jahrgang 1962, verheiratet, geboren und aufgewachsen in Berlin, vierfacher Vater, lebt in Springe bei Hannover, Studium in Be... › mehr

Karsten Wagner
Karsten WagnerAusbildung am Theologischen Seminar Ewersbach (Bund FeG), Pastor FeG Fürstenfeldbruck (2003-2009), Pastor FeG Geesthacht (2009-2014), Pastor FeG Neu Wulmstorf (seit 2014), Weiterbildung MBS (Studienp... › mehr

↑ nach oben

Statements

"Als mittelhessische Dorf-Gemeinde waren wir schon immer durch verschiedene Aktionen im Dorf präsent. Vieler dieser Aktionen waren gut gemeint, doch hinterher blieb oft die Unzufriedenheit, weil sie kaum etwas verändert haben. So wurde uns bewusst, dass nicht Aktionen verändern, sondern Menschen, die einen verändernden Lebensstil haben. Wir erfuhren von Trafo und hatten so ein Jahr lang wertvolle Begleitung durch die Berater. Am Ende können wir sagen, dass sich bei vielen das Denken "relevant sein für den Ort" in den Herzen etabliert hat."
─ Pastor Arndt Beyer, FCG Steffenberg

"Vor zwei Jahren wäre keinem Außenstehenden aufgefallen, wenn unsere Gemeinde in Köln plötzlich verschwunden wäre. Durch die transformatorische Gemeindeberatung hat Gott uns Köln-Bilderstöckchen und die Menschen dort auf´s Herz gelegt, und sie sind uns wirklich an´s Herz gewachsen.
Heute können wir hier etwas bewegen und verändern, weil Gott zuerst uns bewegt und verändert hat. Dieser Transformationsprozess brauchte Zeit (13 Monate) und externe Hilfe. "Abkürzungen" hätten uns nicht dahin gebracht, wo wir heute sind – in Beziehung zu den Menschen."
─ Lebenswert Köln

"Wir haben durch die Beratung einen neuen Blick für die Menschen in unserer Nachbarschaft und ihre Bedürfnisse gewonnen und uns neu darauf fokussiert. Unser Aufbruch in die Gesellschaft führte unter dem Motto "Bewegt für Heilbronn" über eine Kinderkleiderbörse zum interkulturellen Kindertreff und zu weiteren menschenbegleitenden Initiativen. Von einer Gemeinde, die bisher kaum wahrgenommen wurde, entwickelten wir uns zu einer Gemeinde, die vernetzt agiert und zunehmend von den Bürgern und der Stadt beachtet wird."
─ Pastor Siegfried Leferlink, FeG Heilbronn

"Mit etwa einem Jahr Transformationsprozess liegt für uns als Gemeinde eine herausfordernde, intensive und sehr wertvolle, gute Zeit hinter uns. Der Prozess hat uns dabei geholfen, unsere Stadt und ihre Menschen viel stärker in den Blick zu nehmen. Neben konkreten Projekten, wie einem monatlichen Treffen der Kulturen und einer konsequent besucherorientierten Umgestaltung der Gottesdienste hat der Prozess vor allem eine innere Veränderung der Gemeinde hin zu „Offenheit“ und einem „Blick nach außen“ in Gang gesetzt. Wir haben in dieser Zeit erlebt, wie Gott handelt, wie er neue Möglichkeiten schenkt und über sein perfektes Timing gestaunt. Durch den Prozess ist die Gemeinde ganz neu in Bewegung gebracht worden, und wir sind gespannt wohin der Weg uns führt."
Pastor Heiko Schmidt, FeG Herzogenaurach

↑ nach oben

Beirat

Hansjörg Kopp
*1972, Pfarrer aus Esslingen/ Neckar, Systemischer Berater. Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Gemeindeberatung in Württemberg. Schwerpunkte: Organisationsentwicklung, Milieu-Beratung (SINUS-Milieu-Modelle), Jugendarbeit; Coach (DBVC) i.A.

Stefan Piechottka
*1969, Pastor in der Ev. Gemeinschaft Marburg-Ortsberg, M.A. in Praktischer Theologie mit Schwerpunkt auf systematischer Gemeindeentwicklung

Harald Sommerfeld
Gemeindepastor, Netzwerker und Berater für urbane Transformation, Vorsitzender des ökumenischen Netzwerks "Gemeinsam für Berlin".


Jürgen Tischler
* 1962, Ingenieur, Coach, Gemeindeberater, Pastor (BEFG) für „50AktivPlus“ in Springe, Referent im Landesverband NOSA des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden.

Dr. Marcus Weiand
systemischer Berater, Dozent am Institut für Konflikttransformation ComPax am mennonitischen Theologischen Seminar Bienenberg, Schweiz.

Jan Werth
Pastor der Christus-Gemeinde Creußen, Regionalleiter im Hensoltshöher Gemeinschaftsverband (HGV) für Gemeinden und Gemeinschaften und ihre Hauptamtlichen

↑ nach oben

Info & Arbeitsmaterial

DatumBezeichnungDownload
15.09.16Praxisreihe Tools 3: Die Nachbarn der Gemeinde kennenlernen. Wie Gemeinde ihre Umetgebung erkundDatei anzeigen 7.5 MB
10.05.16Jugendarbeit 2.0 - Geistliches WachstumDatei anzeigen 0 MB
10.05.16Jugendarbeit 2.0 - 10 Eigenschaften guter JugendleiterDatei anzeigen 0.1 MB
10.05.16Jugendarbeit 2.0 - Herz für Evangelisation weckenDatei anzeigen 0.1 MB
28.04.16Trafo-FlyerDatei anzeigen 2 MB
11.04.16Impulstag Angenommen AngekommenDatei anzeigen 0.3 MB
14.01.16Leseprobe: Praxisreihe Tools 1: Gemeinde von nebenan. Wie Gemeinde ihren lokalen Auftrag findetDatei anzeigen 0.1 MB
14.01.16Leseprobe: Praxisreihe Tools 2: Die eigene Gemeinde verstehen. Wie Gemeinde ihr Potential entdecktDatei anzeigen 0.1 MB
10.11.15Plädoyer für ein vielfältiges Bild von GemeindeDatei anzeigen 0 MB
10.11.15Trafo-Prozess am Beispiel der Evangelischen Gemeinschaft RechtenbachDatei anzeigen 0.1 MB
↑ nach oben