Seminare & Anmeldung

Seelsorgerliche Trauerbegleitung mit Otto Lang

KursID876
VeranstalterMBS-Akademie
Schwanallee 57
35037 Marburg
ProgrammSeelsorge
KursnameSeelsorgerliche Trauerbegleitung
InhalteTrauer - nach Verlust von lieben Menschen ein nötiger und zugleich oft schwieriger Prozess für Angehörige, Seelsorger und Mitarbeiter im Bestattungswesen, Friedhofsverwaltungen, Hospizen und Krankenhäusern. Zu lernen sich angemessen zu verhalten, einzufühlen und zu verstehen soll das Ziel des Seminars sein. Dazu befassen wir uns in diesen Tagen unter anderem mit der Veränderung der Trauerkultur in Deutschland, den Trauerphasen nach Verena Kast und hilfreichen Kommunikationsfertigkeiten. Weitere hilfreiche Themen werden sein: Rituale und deren Hilfe in der Trauer, sowie die nonverbale (Körper)Sprache. Außerdem geht es um Erkennungsmerkmale und unterstützende Elemente für die Begegnungs- und Verkaufskultur im Bestattungswesen
Kompetenzen/ZieleDie Teilnehmenden können:
- die Trauerphasen verstehen
- durch passende Rituale Trauerprozesse unterstützen
- hilfreiche Kommunikationsstrategien in der Begleitung von Trauerprozessen anwenden
- verantwortungsbewusst mit Ratsuchenden zusammenarbeiten
- verantwortlich seelsorgerlich tätig sein
Kursartzweitägig
Eine Anmeldung ist nur direkt beim TS-Institut in Neuendettelsaus möglich (www.stiftung-ts.de).
Zielgruppebegleitende und beratende Seelsorger/innen
LehrmittelSkript
Preis€ 150,00
Anmeldenverbindlich anmelden

Termine

Dieser Kurs besteht aus den folgenden Terminen:
Datum, Uhrzeit, DozentIn, Ort
24.11.2017, 8:30-16:30, Otto Lang, MBS Marburg
25.11.2017, 8:30-16:30, Otto Lang, MBS Marburg
› zurück